Anwender

Primäre Anwender der Software LabScheduling sind Laborleiter und Laborsteuerer, die durch die Software leicht und übersichtlich Kapazitätsanforderungen und vorhandene Kapazitäten abgleichen können. Sie erkennen frühzeitig Handlungsbedarfe und durch die zentrale Datenbereitstellung bauen alle Mitarbeiter ihre Entscheidungen auf einheitlichen und verlässlichen Daten auf.

Die Software erfasst und verarbeitet stets aktuelle Informationen. Mit der flexibel konfigurierbaren Nutzeroberfläche richtet sich die Software nach den Prozessanforderungen der Anwender.

Anwendungsgebiete sind Labore zur:

Prüfmerkmale

zurück vor